MIKROWELLE MIT GRILL, SINNVOLL?

Eine Mikrowelle mit Grill kann man wirklich nutzen wie einen kleineren Backofen. Die Grillfunktion ist sinnvoll in Kombination mit der Heißluftfunktion für z. B. Pommes oder auch Pizza. Vom Preis her ist das auch nicht wirklich entscheidend ob man sich für ein Gerät mit einer oder beiden Funktionen entscheidet, darum unsere Empfehlung: Wenn Heißluft dann auch Grill dabei. Da eine Mikrowelle ja nun kleiner ist als ein Backofen kann das auch ein Vorteil sein. Kleinere Geräte werden natürlich auch schneller warm und so ist das natürlich auch ein geringerer Stromverbrauch. Mit der Grillfunktion ist es natürlich auch möglich in der Mikrowelle ein Stück Fleisch zu Grillen. Worauf man allerdings achten sollte ist das die meisten Mikrowellen mit Grill oft „nur“ von oben Grillen und man daher das Fleisch wenden muss.

Unsere Empfehlungen

BILDPRODUKTBEWERTUNGBESCHREIBUNGPREIS
Severin Mikrowelle Severin Mikrowelle MW 7848 mit Grill und Heißluft
Produktbeschreibung › € 139,00 * € 159,00 * inkl. MwSt. | am 14.09.2017 um 18:28 Uhr aktualisiert
Miele Mikrowelle mit Grill Miele Mikrowelle M6012SC D EDST mit Grill
Produktbeschreibung › € 534,00 * € 589,00 * inkl. MwSt. | am 14.09.2017 um 18:24 Uhr aktualisiert

Falls Sie sich eine Mikrowelle neu kaufen möchten dann sollten Sie ernsthaft über die Grillfunktion nachdenken. Der Preis ist nicht wirklich teurer aber natürlich viel Flexibler einsetzbar. Sind Sie allerdings ganz sicher das Ihre neue Mikrowelle diese Funktion nicht benötigt ist es natürlich auch möglich ein Gerät ohne diese Funktionen zu kaufen. Was wir allerdings nicht empfehlen würden, da dieser kleine Helfer dann auf vielen Gebieten des Kochens einsetzbar ist.

 

Worauf Sie beim Kauf einer Mikrowelle mit Grill achten sollten

Falls Sie sich entscheiden zu einer Mikrowelle mit Grill sollten Sie folgendes Beachten. Die Größe des Gerätes sollte nicht zu klein sein. Wir empfehlen eine Mindestgröße von 20 Litern. Die Entscheidung für eine neue Mikrowelle mit Grill ist auf jeden Fall eine gute man sollte sogar auf die Heißluft nicht verzichten. Denn eine Mikrowelle mit diesen Zusatzfunktionen ist nicht wesentlich teurer als eine Mikrowelle ohne. Effizienter als ein Backofen sind Mikrowellen meistens auch noch da ja der Garraum kleiner ist und dadurch schneller alles auf Warm ist.

 

Vorteile von Mikrowellen mit Grill

  • Platzsparend
  • günstiger als Backofen
  • vielseitiger als Backofen mit Grill durch die Mikrowellenfunktion
  • Sie muss nicht in einen Schrank eingebaut werden, kann also flexibler aufgestellt werden.
  • Energieverbrauch ist niedriger zum Backofen
  • Sehr individuell einsetzbar da einzelne Funktionen Kombinierbar sind oder auch nach einander zum Einsatz kommen können.

 

Nachteile Mikrowelle mit Grill

  • Nicht so groß wie ein Backofen.

 

Vor-/Nachteile Fazit   

 

Eine Mikrowelle mit Grill kann wirklich das Kochen sehr vereinfachen, vielleicht möchte man schnell ein Gemüse Grillen oder ein Steak, was hiermit tadellos funktioniert. Wer die Heißluft noch dabei nimmt kann in der Mikrowelle auch ein Gericht zubereiten was nicht Fastfood ist.

Grundsätzlich kann man sagen das wir nicht wirklich einen 1. 2. und 3. Platz haben. Entscheiden Sie sich einfach für die zu Ihnen passende Zusatzfunktionen und Sie werden viel Freude an Ihrer neuen Mikrowelle haben.

Gegarter Fisch

Die Topseller 2016

Die   Severin Mikrowelle MW 7848 mit Grill und Heißluft  ist ein sehr günstiges Einsteigergerät für die Funktionen die es Bietet. Die 25 Liter im Garraum sind auch absolut ausreichend für eine Mikrowelle. Wer sich für diese Mikrowelle entschieden hat der ist auch sehr zufrieden damit. Die Kochergebnisse sind von allen Funktionen her gesehen wirklich gut. Die Mikrowelle ist ausreichend für ca. 2 Personen. Wenn Sie ein günstiges Gerät mit vielen Funktionen suchen, ist diese Mikrowelle die richtige in der Preisklasse von ca. 150€.

Die Sharp Mikrowelle R941INW Mikrowelle mit Grill und Heißluft wurde nicht der Vergleichssieger hier wegen des hohen Preises. Wer wirklich ein großes Gerät sucht der sollte auf diese Mikrowelle mit 40 Litern zurück greifen. Wer also mehr als 2 Leute damit bekochen möchte der ist mit diesem Gerät besser beraten da es einfach mehr Platz bietet. Der Preis ist hier auch höher mit ca. 300€, aber wer den größeren Garraum nutzen will oder muss der sollte das Geld schon ausgeben um lange an seiner neuen Mikrowelle Spaß zu haben.

Die AX1110INW SHARP MIKROWELLE MIT DAMPFGARER hat in Unserem Vergleich den 3. Platz belegt, weil sie leider keine Heißluft-Funkion besitzt. Aber einen großen Vorteil hat sie trotzdem mit ihrer Damfgarfunktion die in diesem Gerät mit eingebaut ist. Sollten Sie also einen Backofen mit Heißluft besitzen wäre diese Mikrowelle genau das Gerät was in Ihrer Küche fehlt. Durch die im Backofen fehlende Mikrowellenfunktion, dem Dampfgarer und Grillfunktion würden Sie mit diesem Gerät die Koch Möglichkeiten um ein vielfaches erweitern.

 

Unsere Vergleichssieger

BILDPRODUKTBEWERTUNGBESCHREIBUNGPREIS
Severin Mikrowelle Severin Mikrowelle MW 7848 mit Grill und Heißluft
Produktbeschreibung › € 139,00 * € 159,00 * inkl. MwSt. | am 14.09.2017 um 18:28 Uhr aktualisiert