Mikrowelle mit Dampfgarfunktion

Vor langer Zeit war das Dampfgaren in normalen Haushalten nur mit speziellen Kochtöpfen oder Geräten möglich. Doch seit einiger Zeit bieten auch viele Mikrowellen die Funktion des Dampf-Garens! Die Dampfgarfunktion gibt dem Nutzer die Möglichkeit Lebensmittel (vorwiegend Gemüse) sehr schonend zuzubereiten. So, dass die Lebensmittel alle Nährstoffe behalten und nicht wie beim Kochen jede Menge davon verlieren.

Eine Mikrowelle mit Dampfgarfunktion ist ideal für kleine Küchen und Haushalte mit wenigen Personen. Wieso einen zusätzlichen Dampfgarer kaufen, wenn dieser nur unnötig Platz einnimmt und teurer ist als die Zusatzfunktion des Dampf-Garens extra kostet? Richtig!

Eine Mikrowelle mit Dampfgarfunktion ist nicht größer als eine Mikrowelle ohne diese Funktion, weshalb diese einfach an den Platz der alten Mikrowelle gestellt werden kann, wenn die Maße passen.

 

Mikrowelle mit Dampfgarfunktion aus dem mittleren Preissegment


Typ Mikrowelle, Mikrowelle mit Dampfgarfunktion
Marke Bauknecht
Leistungsstufen 8
Automatikprogramme 11
Drehtellergröße 32 cm
Fassungsvolumen 30 Liter
Gewicht 21,2 kg
Leistung 1000 Watt
Außenmaße 33,3 x 54,8 x 52,5 cm
Besondere Ausstattung Kindersicherung, digitale Steuerung, Touch Control, Uhrfunktion, Magic Clean, 3D-System, Grillrost inkl.
€ 265,00 * inkl. MwSt.
Produktbeschreibung ›

* Preis wurde zuletzt am 25. Juni 2018 um 14:13 Uhr aktualisiert

 

Wieso Dampf-Garen und nicht Kochen?

Mit der Dampfgarfunktion ist es möglich Lebensmittel wie Gemüse, Fisch oder Reis sehr schonend und einfach zuzubereiten. Dabei verlieren die Lebensmittel, wenn richtig gegart wird, weder Vitamine noch andere Nährstoffe. Ebenso bleiben neben den Nährstoffen auch der Geschmack und die Konsistenz der Speisen erhalten – eine Geschmackssymphonie bei der richtigen Zubereitung!

 

 

Für wen lohnt sich eine Mikrowelle mit Dampfgarfunktion?

Eine Mikrowelle mit Dampfgarfunktion ist für jeden Haushalt eine Bereicherung! Denn die Dampfgarfunktion kann sehr hilfreich sein. So kann beispielsweise das Gemüse oder der Reis für die ganze Familie in der Mikrowelle Dampf-Garen, während der Rest auf dem Herd zubereitet wird.

Natürlich kann in einem Mikrowellengerät kein ganzes Menü für 5 Personen zubereitet werden, aber Beilagen für 5 Personen passen in eine Mikrowelle mit Dampfgarfunktion!

 

 

Was kann eine Mikrowelle mit Dampfgarfunktion?

Eine Mikrowelle mit Dampfgarfunktion ist im Grunde eine normale Mikrowelle mit der Zusatzfunktion des Dampf-Garens. Sie kann Speisen und Getränke erwärmen aber auch Gemüse dampfgaren. Mit Dampfgarfunktion ersetzt die Mikrowelle den Dampfgarer und bietet so die Optionen Platz und Geld zu sparen – beides Dinge die für einen Dampfgarer benötigt werden.

 

 

Vorteile einer Mikrowelle mit Dampfgarfunktion

  • Es ist kein Einbau nötig – sie kann sowohl freistehend, als auch hängend montiert werden
  • Sehr viele Zubereitungs- und Kombinationsmöglichkeiten
  • Ideal für kleine Küchen
  • Ideal für Singlehaushalte und Haushalte mit wenig Personen
  • Ein geringer Energieverbrauch
  • Geringere Anschaffungskosten gegenüber einem Dampfgarer
  • Hilft Platz zu sparen

 

 

Nachteile einer Mikrowelle mit Dampfgarfunktion

  • Mehrere Speisen passen nicht gleichzeitig in die Mikrowelle

 

 

Fazit

Eine Mikrowelle mit Dampfgarfunktion ist für jeden Haushalt ein Gewinn. Dadurch, dass ein solches Gerät ortsungebunden ist kann der Platz für das Gerät frei gewählt werden – es gibt auch hängende Mikrowellen die an die Unterseite eines Hängeschranks montiert wird, dies spart Platz. Durch die Kombination aus Mikrowelle und Dampfgarer wird der Dampfgarer überflüssig und spart so zusätzlichen Platz ein.